"Religio" ist das lateinische Wort für Rückbindung.

Rückbindung zu unserer Natur, zu dem was wir wirklich sind und brauchen. 

Movement Medicine 

Movement Medicine ist Tanz und Meditation im sicherer und gehaltener Raum, um sich frei auf den eigenen Spuren entfalten zu können.

Gute Musik und sanfte Anleitungen führen zur tiefen Dialog mit uns selbst, anderen und dem Leben.

Wir folgen unserer inneren Heilkraft und Körperintelligenz, hin zu mehr Lebendigkeit und Heilung.

Im Tanz nutzen wir die Heilkraft unserer inneren Bildern und verbinden uns mit unserer Natur. Wir arbeiten mit den Elementen, die in uns wirken und unser Leben formen.

Die Gründer von Movement Medicine:

Susannah und Ya´Acov Darling Khan haben aus Ihren Erfahrungen als 5 Rhythmen Lehrer und anderen Disziplinen Movement Medicine entwickelt. Es fließen Inhalte aus der modernen Neurowissenschaft und Gestalttherapie mit dem Heilwissen indigener Völker zusammen und treffen sich im Tanz.
Vor 12 Jahren haben Sie die School of Movement Medicine in England gegründet. Die School of Movement Medicine bietet neben Lehrertraining auch vielseitige Walkshops und Events weltweit an.  Siehe den Link unten.


Gemeinsam haben beide 18 Jahren lang als Lehrer der 5 Rhythmen mit Gabrielle Roth zusammen gearbeitet. Dabei haben Sie die 5 Rhythmen nach Europa gebracht und 5 Rhythmen Lehrer ausgebildet.

Sie haben mit Movement Medicine eine umfassende Arbeit geschaffen, welche altes Heilwissen mit der modernen Wissenschaft vereinigt.

Susannah und YaAcov haben  Bücher geschrieben und eine Vielzahl von CD´s veröffentlicht.

Sehr zu empfehlen ist:
Movement Medicine, Mit dem Leben tanzen von Susannah und Ya´Acov Darling Khan

Jaguar in the Body, Butterfly in the Heart, The Real-Life Initiation Of An Everyday Shaman von Ya´Acov Darling Khan



Folge deiner Natur, wachse, tanze und entfalte Dich. Spüre deine Lebensenergie und bewege Dich mit dem was in Dir lebendig ist.  

Wild, sanft, tief verwurzelt und fliessend ehrlich. Mit allem Verbunden.